Reklamation

Sollten Sie als Endverbraucher eine Reklamation haben, müssen Sie sich direkt an den Händler wenden, bei dem Sie das Produkt erworben haben. Eine direkte Reklamation bei uns ist nicht möglich.

Die nachfolgenden Hinweise gelten daher nur für Händler:

Reklamationen werden grundsätzlich nur bei fehlerhaften Waren bzw. Falschlieferung anerkannt. Ein generelles Umtauschrecht von bestellten Artikeln wird ausdrücklich ausgeschlossen.

Beanstandungen müssen innerhalb einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich eingereicht werden. Bezüglich des weiteren Ablaufs setzen wir uns dann mit Ihnen in Verbindung. Sollte durch uns die Rücksendung der Ware verlangt werden, darf diese nicht unfrei erfolgen. Das ausgelegte Porto wird bei berechtigten Reklamationen im Rahmen einer Gutschrift ersetzt. Es ist stets eine Kopie der Rechnung mit einem Vermerk über die Reklamation beizulegen. Bei unaufgeforderten Rücksendungen kann das Porto nicht ersetzt werden.

Sonderangebote